Veränderungen stehen an…

Dienstag, 02.03.2021

Es ist März. Die Vorfreude auf wärmere Tage steigt. Nicht umsonst steht der Frühling für die erste Phase des menschlichen Lebens, für die Kindheit und Jugend, für Veränderung und neues Aufblühen. Auch bei uns bringt der Frühling 2021 einige Veränderungen mit sich. Nicht nur das Leitungsteam setzt sich neu zusammen, nein, auch das Logo und die Webadresse (24-7prayer.ch) sind neu. Voller Freude schlagen wir somit ein neues Kapitel fürs 24-7 Prayer CH auf. Wir dürfen die Pionierarbeit von einer grossartigen Leiterin übernehmen. Susanna selbst sagt: «Ich freue mich, dass ich 24-7 Prayer CH vertrauensvoll in die Hände der nächsten Generation legen darf und sie mit einer vollen Ladung Segen ziehen lassen darf.» Doch wie sieht nun dieses neue Kapitel und die volle Ladung Segen aus? Als Leitungsteam werden wir uns in den nächsten Monaten Zeit nehmen, uns neu zu formieren, unser Team zu stärken, Gott im Gebet zu suchen und uns in die Vision der Bewegung zu investieren. Vieles ist zum jetzigen Zeitpunkt offen, eines aber bleibt klar. The Vision is Jesus. Gebetsräume, Gebetstage, Gebetswochen bleiben wie bisher die Kernelemente von 24-7 Prayer CH. Auch an der Leidenschaft, das Gebet zu fördern, wird sich nichts ändern. Denn das Gebet ist und bleibt ein Hauptschlüssel in der Beziehung zu Gott. Es erneuert uns, den Mensch, die Kirche und unsere Gesellschaft. Daran glauben wir und dafür stehen wir.

Über uns 

Deborah Zimmermann 29, J. verheiratet, Mutter einer Tochter, wohnhaft in Thun

Sie tritt in die Fussstapfen von Susanna Rychiger und übernimmt die Leitungsführung vom 24-7 Prayer CH. Ihre zielstrebige, zuversichtliche Art hat schon einige Hindernisse im Leben (mit Gottes Hilfe) überwunden. Begeistern kann sie sich für minimalistische Architektur und Fussballmeisterschaften.

Yanneck Blank 26, J. ledig, wohnhaft in St.Gallen

Er ist «der Neue» im Team, studiert Theologie am IGW und ist unglaublich vielseitig. Es gibt praktisch nichts, was er nicht kann. Seine Leidenschaft zum Gebet führte ihn immer mal wieder zum 24-7 Prayer CH Team, nun ist er selbst Teil davon und bereichert die Gebetsbewegung. Seine künstlerische Ader lebt er in den Bereichen Tanz, Fotografie und Musik aus.

Michael Lüscher 31, J. verlobt, wohnhaft in Wil

Er ist fröhlich, gesellig und hungrig (geistlich und physisch). Beim gemeinsamen Essen kann er beides wunderbar kombinieren. Durch das Organisieren eines Gebetsraums ist er auf 24-7 Prayer CH gestossen und ist nun seit sechs Jahren Teil des Leitungsteams. Was er anpackt, gelingt. In seiner Freizeit ist er leidenschaftlicher Musiker und Worshiper und ist an der Kletterwand anzutreffen.